Unser Ziel ist die individuelle Förderung eines jeden Kindes im Hinblick auf eine ganzheitliche Erziehung

SELBSTBEWUSSTSEIN

Das Kind lernt ...

  • seine Wünsche und Bedürfnisse zu äußern
  • sich selbst zu behaupten

SELBSTSTÄNDIGKEIT

Das Kind lernt ...

  • Dinge des täglichen Lebens selbstständig und verantwortungsbewusst zu bewältigen

SOZIALVERHALTEN

Das Kind lernt ...

  • Freundschaften mit Anderen zu knüpfen und ein Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln
  • sich rücksichtsvoll und hilfsbereit am Gruppengeschehen zu beteiligen
  • Konflikte auszuhalten und diese zu lösen

CHRISTLICHE ERFAHRUNGEN

Das Kind lernt ...

  • christliche Werte ganzheitlich zu erfahren und zu erleben
  • durch das Mitwirken am Gottesdienst sich als ein Teil unserer Bonifatius-Gemeinde zu fühlen

GANZHEITLICHE ERZIEHUNG

Das Kind lernt ...

  • seine Sinne zu sensibilisieren und mit diesen neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln
  • mit Material, Raum und Zeit seine Kreativität zu entfalten

 

SCHWERPUNKTE und BESONDERHEITEN

  • Durch tägliche Gebete, unsere wöchentliche Andacht, religiöse Lieder und biblische Geschichten erfahren die Kinder den christlichen Glauben
  • Im freien Spiel lernen die Kinder unbewusst mit sich selbst, mit anderen Menschen und mit ihrer Umwelt umzugehen
  • Durch gemeinsame und Gruppen übergreifende Aktivitäten hat jedes Kind die Möglichkeit Kontakte zum gesamten Personal und mit allen Kindern zu knüpfen
  • Die Großen werden gezielt auf die Erfordernisse des Schullebens vorbereitet, um ihnen dadurch einen problemlosen Übergang in die Schule zu ermöglichen
  • Unser täglicher Obst- und Gemüsesnack ist für die Kinder eine wichtige Erfahrung, dabei steht neben der Rücksichtnahme in der Gemeinschaft auch die gesunde Ernährung im Mittelpunkt
  • Durch Spaziergänge und Exkursionen erleben die Kinder die Natur als Geschenk Gottes
  • Möglichkeiten zur körperlichen Bewegung sind bei uns von Bedeutung, deshalb bieten wir wöchentliche Sportstunden an
  • Ein warmes, abwechslungsreiches und vollwertiges Mittagessen gegen Gebühr erhalten alle Krippenkinder, die GT-Kindergartenkinder und auf Wunsch auch die -Kindergartenkinder

 

Weitere Informationen zu unserem KINDERGARTEN erhalten Sie unter www.bw-kita.de/hdh/heidenheim-brenzle/index.htm