Aktion 1: HIMBEER – HIMmel BErührt ERde

Das jugendspritiuelle Zentrum „Himbeer“ gibt es noch nicht lange. Nachdem die ehemmalige Kaplanei, die in Giengen schon seit Jahrzehnten als Jugendhaus dient, renoviert wurde, startete dort das Projekt „Himbeer“.

HimBeEr steht für „Himmel berührt Erde“.

Und so möchte dieser Workshop für die Firmvorbereitung auch angelegt sein:

Erde: Wir verbringen 2 Tage in Giengen, essen, trinken und schlafen in der Kaplanei, gestalten Freizeit.

Uns vom Himmel berühren lassen: Ich denke über mich und mein Leben nach. Wie kann ich mit Gott, mit dem Himmel in Berührung kommen? Wir probieren Formen des Gebets, Lieder und andere Gottesdienstformen aus.

… das „Himbeer“ ist kein Hotel. Jeder bringt selbst Isomatte/Matratze und einen Schlafsack mit. Es gibt mehrere Räume zum Schlafen.

... wir kochen und verpflegen uns selbst.

… die An- und Abreise erfolgt mit der Bahn von Königsbronn und Schnaitheim.

 

Termin

Voraussichtlich letztes Juni- oder erstes Juliwochenende 2020

Teilnehmer

7-15 TeilnehmerInnen

Kosten

10 € für Bahnfahrt und Verpflegung in Giengen

Hinweise

Eine Teilnahme an der Aktion Kuchenverkauf soll gleichzeitig erfolgen, da die Klosterübernachtung dadurch mitfinanziert wird.

Wir fahren mit der Bahn. Ein Zustieg ist in Königsbronn, ggf. Itzelberg und Schnaitheim möglich

Elternbeteiligung

Fahrgemeinschaften von Großkuchen bis Schnaitheim am Bahnhof anbieten. Als Begleitperson teilnehmen.

Sternchen

 ***

Weitere Infos im Internet