Nützliches für OberministrantInnen und GruppenleiterInnen

Schnupperkurs für GruppenleiterInnen und OberministrantInnen

Worum geht´s?
Der JugendleiterInnen-Schnupperkurs ist für alle Jugendlichen ab 14 Jahren, die bereits eine Kinder- oder Jugendgruppe leiten oder demnächst leiten wollen.
Außerdem ist er geeignet für (frisch gewählte) Oberminis, KjG-Pfarrjugendleitungen, MitarbeiterInnen im Zeltlager und Jugendliche, die aufsonstige Weise ehrenamtlich in der Jugendarbeit
tätig sind.
Was bringt´s?
• Kennenlernen und Ausprobieren zahlreicher Spiele
• Anregungen für Gruppenstunden
• Einführung in Rechte & Pflichten
• Austausch mit Jugendlichen aus anderen Gemeinden, die auch ehrenamtlich in der Jugendarbeit tätig sind
Kurz und Knackig
Termin:
Beginn: Freitag, 6.3.2020 um 17:00 Uhr
Ende: Sonntag, 8.3.2020 um 16:00 Uhr
Ort:
Borro-Ranch Hohenberg
Jakobusstraße 19, 73494 Hohenberg
Kosten:
40 €
Die Rechnungen gehen direkt an das Pfarrbüro, da die
Kosten meist ganz oder zumindest teilweise von den
Gemeinden übernommen werden. Frag doch einfach
mal bezüglich einer Kostenübernahme nach!
Mindestalter:
14 Jahre
Anmeldeschluss:
7. Februar 2020
Nach der Anmeldung erhältst du alle weiteren wichtigen Informationen in einem Teilnahmebrief (ca. 1 Woche vor Kursbeginn).
Wir freuen uns sehr auf Dich und auf eine spannende Zeit des Ausprobierens und Entdeckens!

Werkstattwochenenden 2020

Auch im kommenden Jahr wird es von der Fachstelle Ministranten wieder drei Werkstattwochenenden geben, an denen Oberminis und GruppenleiterInnen einer Minigruppe die Grundlagen für ihr Amt erlernen können:

Werkstattwochenende 1-2020
06.03. - 08.03.20 | Jugendhaus St. Antonius in Wernau
Das Werkstattwochenende der Fachstelle bietet Oberminis und GruppenleiterInnen einer Minigruppe die Möglichkeit einer ersten Leiterschulung: Austausch mit Minis aus der ganzen Diözese und die Grundlagen für deine neuen Aufgaben.

Werkstattwochenende 2-2020
26.06. - 28.06.20 | Jugendhaus Michaelsberg, Cleebronn
Das Werkstattwochenende der Fachstelle bietet Oberminis und GruppenleiterInnen einer Minigruppe die Möglichkeit einer ersten Leiterschulung: Austausch mit Minis aus der ganzen Diözese und die Grundlagen für deine neuen Aufgaben.

Werkstattwochenende 3-2020
27.11. - 29.11.20 | St. Norbert, Rot an der Rot
Das Werkstattwochenende der Fachstelle bietet Oberminis und GruppenleiterInnen einer Minigruppe die Möglichkeit einer ersten Leiterschulung: Austausch mit Minis aus der ganzen Diözese und die Grundlagen für deine neuen Aufgaben.

Weitere Infos hierzu auf unserer der Homepage der Fachstelle Ministranten.

Freistellung für Freizeitleiter

Ehrenamtliche können sich teilweise für ihr Engagement von ihrer Arbeit freistellen lassen. Hierzu kann der Träger der Maßnahme einen Antrag an den Arbeitgeber stellen. Bei Fragen meldet Euch/melden Sie sich gerne im Jugendreferat. 

Download Freistellungsantrag

Download Freistellungsgesetz